Die Tourismuswirtschaft in Schleswig-Holstein rückt enger zusammen – neue Winterkampagne „Küstenweisheiten“

Die regionalen Tourismusorganisationen der beiden Küsten, Nordsee-Tourismus-Service GmbH (NTS) und Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. (OHT), starten erstmals eine gemeinsame Marketingkampagne unter der Schirmherrschaft der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH (TA.SH) sowie deren finanzieller Beteiligung. Veränderte Rahmenbedingungen fordern neue Ansatzpunkte in der Vermarktung von Nord- und Ostsee in Zusammenarbeit mit der TA.SH.

Küstenweisheit: „Hier ist das Land so geradeaus wie die Leute.“

Die neue Themenlinie „Küstenweisheiten“ ermöglicht es den Tourismusorganisationen der beiden Küstenregionen NTS und OHT sowie ihren jeweiligen lokalen Mitgliedsorganisationen, mit einem eigenen, individualisierten Absender in einem originellen Gestaltungsrahmen aufzutreten. Selbstproduziertes Bildmaterial, bestehend aus Fotos und Filmen, kann hierzu genutzt werden. Außerdem wurde ein Pool mit launigen und gefühlsbetonten „Küstenweisheiten“ kreiert, aus dem die jeweils passende Werbebotschaft geschöpft werden kann.

Dabei satteln Nord- und Ostsee auf die 2020 gestartete Nebensaisonkampagne der TA.SH mit dem Claim „echt nordiSH“ auf, welche mit der kommunikativen Klammer des Windes das nördlichste Bundesland als authentisches, nachhaltiges und sympathisches Reiseziel erfolgreich bewirbt. Dabei wurde das Urlaubs- und Tagungsland Schleswig-Holstein zunächst mit fünf Leitmotiven innerhalb Deutschlands online beworben. Letztes Jahr konnte das Kampagnenkonzept um ausgewählte Themenlinien erweitert werden, um inhaltliche und regionale Schwerpunkte zu setzen sowie touristische Partner aus Schleswig-Holstein verstärkend einzubinden.

Küstenweisheit: „Je lauter der Wind heult, desto lauter das Herz lacht.“

Am 27. Oktober 2022 startet die Themenlinie von Nord- und Ostsee mit den „Küstenweisheiten“ zur Bewerbung der Wintersaison 2022/23. Es ist die erste gemeinsame Marketingkampagne von Nord- und Ostsee mit Unterstützung der TA.SH und die erste gemeinsame Winterkampagne der Partner.

Die wichtigsten Zielgruppen sind Natururlauber, Entschleuniger und Städtereisende. Die Online-Kampagne läuft von Oktober 2022 bis Januar 2023. Eingesetzt werden statische Motive und Bewegtbilder der drei Partner. Das Onlinemarketing startet in Folge auf den unterschiedlichen Kanälen und mit den Mediaagenturen der Partner; es beinhaltet Programmatic Advertising in den Märkten NRW, Hessen und Niedersachsen.

Dr. Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH (TA.SH) sagt: „Die Menschen wollen auch zukünftig verreisen, d.h. gerne in die wunderschönen Regionen von Schleswig-Holstein. Der Wettbewerb attraktiver Reiseziele im In- und Ausland hat aber wieder zugenommen. Folglich müssen wir uns gemeinsam noch mehr anstrengen, die touristischen Stärken des echten Nordens immer wieder hervorzuheben und effizient zu bewerben.“

„Wir bedanken uns bei unseren Partnerinstitutionen an Nord- und Ostsee sowie allen involvierten Agenturen und Mitarbeitenden der TA.SH für die Vorbereitung dieser gemeinsamen Kampagne „Küstenweisheiten“ und erwarten ein hohes Interesse am Reiseland Schleswig-Holstein, gerade auch für die Nebensaison“, so Bunge.

Frank Ketter, Nordsee-Tourismus-Service GmbH (NTS) sagt: „Mit der Initiierung der Küstenweisheiten-Kampagne für Nord- und Ostsee wird einerseits das Marketing an den Küsten in Schleswig-Holstein gestärkt, andererseits werden NTS und OHT in eine bereits etablierte Kampagne des Landes eingebettet. Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

Katja Lauritzen, Geschäftsführerin des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. (OHT) sagt: „Das Kampagnen-Konzept ermöglicht es uns, von der Ortsebene über die regionale Organisation mit dem Landesmarketing zusammen aufzutreten und trotzdem bleiben alle Partner mit ihrem individuellen Absender erkennbar.“

Küstenweisheit: „Seesucht kennt keine Saison.“

Alle Partner sind sich einig: Die „Küstenweisheiten“-Kampagne unter dem Dach „echt nordiSH“ ist der richtige Schritt, Synergien zu bündeln und das im Markt bekannte Landes- und Regionalmarketing der TA.SH, des OHT und der NTS weiter voranzutreiben und zu etablieren. Dies möchten wir nutzen. Gemeinsam und kooperativ zu arbeiten ist zielführend, denn so bündeln wir Ressourcen, erreichen potenzielle Gäste und erzielen einen größtmöglichen Nutzen für unsere Mitglieder und Partner an den Küsten in Schleswig-Holstein.

Weitere Kampagnen der TA.SH - sowie der regionalen Partner - sind im Inland, aber auch im Ausland geplant, um die Marken Schleswig-Holstein sowie Nord- und Ostsee in Schleswig-Holstein zu stärken und die Tourismus- und Tagungswirtschaft langfristig erfolgreich zu halten.

Downloads:

  • Diese Pressemitteilung steht Ihnen zum Download zur Verfügung.
  • TASH_Kuestenweisheiten_Keyvisual_Nordsee_Kueste_1920x1080.jpg

    Keyvisual für Kampagne Küstenweisheiten (Nordsee Küste)

    © sh-tourismus.de

    jpg
  • TASH_Kuestenweisheiten_Keyvisual_Ostsee_Kueste_1920x10804.jpg

    Keyvisual für Kampagne Küstenweisheiten (Ostsee Küste)

    © sh-tourismus.de

    jpg
  • TASH_Kuestenweisheiten_Keyvisual_Nordsee_Maritim_1920x10802.jpg

    Keyvisual für Kampagne Küstenweisheiten (Nordsee Maritim)

    © sh-tourismus.de

    jpg
  • TASH_Kuestenweisheiten_Keyvisual_Ostsee_Maritim_1920x10804.jpg

    Keyvisual für Kampagne Küstenweisheiten (Ostsee Maritim)

    © sh-tourismus.de

    jpg

Pressekontakt:

Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH
Wall 55

24103 Kiel