Die Marketingkooperation Städte in Schleswig-Holstein e. V. (MakS) wurde im Oktober 1999 gegründet und ist die offizielle touristische Städtevertretung in Schleswig-Holstein. Der Verein gehört außerdem zu den fünf anerkannten Tourismusmarketingorganisation des Landes. Aktuelle Mitglieder sind die Städte Ahrensburg, Bad Segeberg, Eutin, Flensburg, Friedrichstadt, Glückstadt, Husum, Kiel, Lübeck, Mölln, Neumünster, Norderstedt, Plön und Rendsburg (Stand 07/2022).

Hauptziel der Marketingarbeit der MakS ist die Steigerung der Bekanntheit von Städtereisen nach Schleswig-Holstein. Hierfür entwickelt die MakS aufmerksamkeitsstarke Kampagnen, die sich durch einen sehr kreativen und innovativen Charakter vom Wettbewerb abheben.

Bei der Marketingarbeit zeichnet sich die MakS durch eine enge Kooperation mit der TA.SH aus und nimmt aktiv bei der Entwicklung und Umsetzung der Tourismusstrategie 2030 in Schleswig-Holstein teil.

Bei konkreten Fragen zu den Städten der MakS helfen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen vor Ort gerne weiter.

Städte-Kampagnenmotiv echtnordiSH
© sh-tourismus.de / Pepe Lange

Internetauftritt der Städte - www.staedte.sh

Die Inhalte zu den Städten sind auf dem Reisendenportal unter www.staedte.sh zu erreichen. Schleswig-Holstein-Gäste und Interessierte finden hier Inspiration und Informationen für ihren Städteurlaub im echten Norden.

Weiterlesen

Ihre Kontakte

Portrait Uwe Wanger

Uwe Wanger

Vorstandsvorsitzender MakS