Bild vom Veranstaltungsflyer des Tourismustages 2018 mit stilistischen Motiven aus Schleswig-Holstein auf blauem Aquarell-Hintergrund © Mirja Celine Hansen © Mirja Celine Hansen

Tou­ris­mus­tag

Schleswig-Holstein gehört bundesweit zu den beliebtesten Urlaubszielen. Der Tourismus ist in Schleswig-Holstein schon lange ein bedeutender und an vielen Orten prägender Wirtschaftsfaktor. Dank der einzigartigen Lage des Landes an zwei Meeren, der UNESCO-Welterbestätten, der seenreichen Landschaft im Inneren des Landes und viele mehr, hat die Branche auch zukünftig ein exzellentes Potenzial. Gäste- und Übernachtungszahlen steigen im Bundesvergleich überproportional und das Wachstum findet erfreulicherweise auch außerhalb der Saisonzeiten statt. 

Der Tourismustag in Schleswig-Holstein ist eine Veranstaltung der IHK Schleswig-Holstein und wird unterstützt von der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH, dem Tourismusverband Schleswig-Holstein e. V., dem Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Schleswig-Holstein e. V. sowie dem Institut für Management und Tourismus der Fachhochschule Westküste. Er findet in jährlich wechselnden Orten/Städten Schleswig-Holsteins statt.

Tourismustag Schleswig-Holstein 2018

Der Tourismustag am 21. November 2018 in Husum begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einem neuen, innovativen Konzept. Unter dem Motto "Tourismus in Schleswig-Holstein - I hoch 3 - Infos. Ideen. Inspirationen." wurden vielfältige, innovative Projekte und Praxisbeispiele „Made in Schleswig-Holstein“ vorgestellt. 

Tourismustag Schleswig-Holstein 2019

Save the Date! Am 4. November 2019 findet der diesjährige Tourismustag in den media docs in Lübeck statt. Wir möchten an das neue Konzept des Tourismustages Schleswig-Holstein aus dem vergangenen Jahr anknüpfen. Daher möchten wir alle Tourismus-Akteure dazu einladen, sich mit ihren kreativen – innovativen – einzigartigen – mutigen Projekten zu bewerben.

Weitere Infos finden Sie auf der Seite der IHK Schleswig-Holstein.