Re­fe­ren­tin/Re­fe­ren­ten Pres­se- und Öf­fent­lich­keits­ar­beit (m/w/d)

Arbeiten, wo andere Urlaub machen!

Haben Sie Lust auf eine spannende Aufgabe in der Presse und Öffentlichkeitsarbeit mit Zuständigkeit für ganz Schleswig-Holstein? Wir, das 24-köpfige Team der Tourismus-Agentur SchleswigHolstein GmbH (TA.SH), freuen uns auf eine Verstärkung in unserem Büro direkt an der Kieler Förde. Als offizielle Dachmarketingorganisation kümmern wir uns um die touristische Vermarktung von Schleswig-Holstein im In- und Ausland.

Was bieten wir Ihnen?

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem jungen, engagierten Team. Viel Gestaltungsspielraum und flexible Arbeitszeiten runden das Angebot ab. Aktuell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für zwei Jahre, in Vollzeit eine/einen


Referentin/Referenten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

 

Welche Aufgaben warten auf Sie?

Was wünschen wir uns von Ihnen?

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, sachbezogenes Studium oder vergleichbare Qualifikationen und Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Public Relations. Ihr sprachliches Ausdrucksvermögen (Deutsch und Englisch) sowie Ihre Fähigkeit, komplexe Themen prägnant und zielorientiert darzustellen, sind sehr gut. Sie schreiben eine Presseinformation ebenso gewandt wie eine Antwort auf eine Kritik. Der Dynamik einer Pressestelle begegnen Sie mit konzentrierter Ruhe und einer effizienten Arbeitsweise. Sie erkennen kommunikative Chancen wie auch Risiken. Erfahrungen in Videostreaming und AudioPodcast-Produktion sind von Vorteil. Sie überzeugen durch sicheres Auftreten, eine selbständige, teamorientierte Arbeitsweise. Das Arbeiten mit ContentManagement-Systemen sowie der Umgang mit MS Office, speziell Outlook und Power Point, sind für Sie selbstverständlich.

Die Vollzeitstelle ist zunächst befristet für zwei Jahre und wird nach dem Tarifvertrag des Landes (TV-L) mit EG 9 b vergütet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 26. April 2021 per E-Mail, zusammengefasst in einem PDF-Dokument, an bewerbungen@sht.de. Für inhaltliche Fragen steht Ihnen die Leitung der Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Manuela Schütze, unter 0431 600 58 70 gern zur Verfügung, alle weiteren Fragen beantwortet Ihnen Eryk Stadelmeier als Leiter Finanzen & Personal unter 0431 600 58 52. Wer mehr über unser Team und unsere Projekte erfahren möchte, findet unter www.sh-business.de alles Wichtige. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt.

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich gerne. Wir freuen uns auf Sie.

Die Stellenanzeige steht Ihnen auch als Download zur Verfügung.