ADAC-Tourismuspreis 2021 © tomertu / shutterstock.com © tomertu / shutterstock.com

ADAC-Tou­ris­mus­preis 2021

Der ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein zeichnet Projekte aus, die einen wichtigen Beitrag zur Attraktivität der Urlaubsdestination Schleswig-Holstein leisten. Der Preis wird alle zwei Jahre verliehen und erhielt dafür im Jahr 2019 erstmalig eine eigene Veranstaltung.

Bei der Auswahl der Gewinner für den ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein 2021 spielen folgende Bewertungskriterien eine entscheidende Rolle:

Für detaillierte Informationen laden Sie bitte dieses Dokument herunter.

Die Beurteilung erfolgt durch eine Jury aus Fachleuten der Bereiche Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Tourismus. Eine Übersicht aller Jury-Mitglieder beim ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein 2021 finden Sie hier. Alle weiteren Detailinformation zum ADAC Tourismuspreis finden Sie hier.

Die Bewerbungsfrist für den diesjährigen ADAC-Tourismuspreis endete am 30. April 2021. Wir bedanken uns herzlich für die zahlreichen und kreativen Bewerbungen und drücken Ihnen für Ihr/e Projekt/e die Daumen.

Die Jury hat über die Wahl der Nominierten und Gewinner entschieden. Demnächst erfahren Sie hier nach und nach, wer zu den nominierten Projekten gehört. Bleiben Sie gespannt!

Auf die Gewinner wartet der ADAC-Tourismuspreis mit einem Gesamtwert von rund 35.000 €. Dieser Preis setzt sich aus verschiedenen Gewinnen zusammen, die unsere Kooperationspartner zur Verfügung stellen. Ganz besonders freuen wir uns über unseren Medienpartner Ströer Deutsche Städte Medien GmbH, der den Tourismuspreis mit Medialeistungen im Wert von 30.000 Euro unterstützt. Insgesamt gibt es drei Platzierungen.

Unsere Kooperationspartner sind

 

Ge­win­ner des ADAC-Tou­ris­mus­prei­ses 2019

Am 30. Oktober 2019 wurde im ARBOREA Marina Resort in Neustadt in Holstein der ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein verliehen. Die Preisverleihung erhielt erstmalig eine eigene Veranstaltung und wurde bei dem Gewinner direkt vor Ort ausgerichtet. Unter den 10 Nominierten gab der ADAC die drei Preisträger und ihre tollen Projekte bekannt:

Gruppenbild der Gewinner des ADAC-Tourismuspreises 2019 © Max Wiecanowski

1. Platz: ARBOREA Marina Resort – The New Lifestyle Resort Brand

2. Platz: Tourismus Marketing Service Büsum GmbH – Watt’n Hus

3. Platz: Föhr Tourismus GmbH – Ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept

Gemeinsam mit den Projektpartnern ADAC Schleswig-Holstein, Tourismusverband Schleswig-Holstein und Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein, dem großen Medienpartner Ströer, dem Schirmherr Minister Dr. Buchholz sowie allen Nominierten gab es ein gelungenes Rahmenprogramm in den schönen und außergewöhnlichen Räumlichkeiten des ARBOREAs.