Frau mit Smartphone in der Hand fotografiert einen Weinberg in Schleswig-Holstein © TA.SH / Jan-Christoph Schultchen © TA.SH / Jan-Christoph Schultchen

Di­gi­ta­les Mar­ke­ting

Das Internet nutzen 63% der Deutschen zur Informationsbeschaffung für Urlaubsreisen; fast 45% buchen mittlerweile online (Quelle: Reiseanalyse 2018). Um dem Gast Orientierung in der Reiseentscheidung zu bieten, setzt die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TA.SH) auch im digitalen Umfeld auf ein inspirierendes und informierendes Marketing über verschiedene, zielgruppenadäquate Kanäle.

Zu den Hauptaufgaben der Fachabteilung Digitales Marketing gehören

Die Website als zentrale Präsentationsplattform: Neben dem landesweiten touristischen Portal www.sh-tourismus.de betreibt die TA.SH den Blog www.blog.sh-tourismus.de und das Schleswig-Holstein weite Portal für die Kongress- und Tagungswirtschaft www.sh-convention.de. Regelmäßige, anlassbezogene E-Mail-Newsletter und die Kommunikation in Sozialen Medien ergänzen mit Informationen und Angeboten über Regionen und Orte, Veranstaltungen, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten den eigenen B2C-Media-Mix. Seit 2017 auch auf Dänisch! Mit effizient geplanten, innovativen und kooperativ mit Partnern umgesetzten Online-Marketing-Maßnahmen wirbt das Digitale Marketing in inländischen Quellmärkten und im Ausland für das Urlaubsland Schleswi-Holstein. 

Touristische Partner, die Politik, Interessenten und Journalisten finden auf www.sh-business.de und www.twitter.com/landesmarketing Aktuelles aus der Tourismusbranche Schleswig-Holstein und zu den Aktivitäten der TA.SH.

Das Digitale Marketing der TA.SH betreut Partner im eigenen Mediacenter Schleswig-Holstein www.sh-mediacenter.de als erste Anlaufstelle für Journalisten, den landesweiten Veranstaltungskalender und für die imx.Platform als gemeinsame Datenbank für POI und touristische Angebote.

Die effizienten und modular aufeinander abgestimmten Online-Angebote bieten viele Möglichkeiten, die Werbebotschaft aktiv und gezielt zu platzieren - ein gemeinsam nutzbares, zukunftsfähiges, digitales Umfeld!

Da­ten­ma­nage­ment

Wer sich zukunftsfähig aufstellen will, vernetzt seine Daten. Die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein verfolgt das Ziel eines überregionalen, zukunftsfähigen Datenmanagements für den gesamten Schleswig-Holstein-Tourismus. Langfristig, so die Vision, sollen Daten für die unterschiedlichsten UseCases auf den unterschiedlichsten Medien ausgespielt werden können, um so den Reisenden auf den unterschiedlichsten Kanälen zu erreichen.

Grundlage bilden die im Landesmarketing vorhandenen Strukturen und Datenbanken insbesondere bei der TA.SH. Um einen Austausch mit weiteren Akteuren im Land zu gewährleisten, verfolgt die TA.SH das Konzept einer digitalen Datendrehscheibe. So kann über die Schnittstelle TA.SH ein Austausch mit anderen erfolgen, auch wenn jeweils vor Ort  verschiedene Systeme für die eigene Datenverwaltung benutzt werden.

Schon ge­wusst?

Wir schalten unsere Online-Mediakampagnen mithilfe von Programmatic Advertising zielgruppengerecht und automatisiert - und das in Echtzeit!

Digitales Marketing