Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein veröffentlicht eigenes Magazin "Der echte Norden"

Kiel, 28. Juni 2019

Unter dem Titel „Der echte Norden“ ist Ende Juni das neue Magazin über das Land zwischen den Meeren erschienen, das den Leser nach Schleswig-Holstein mitnimmt und zum nächsten Urlaub einlädt.

Vier TA.SH Magazine liegen aufgefächert auf dem Tisch. © TA.SH, Cover Magazin: res publica/Sebastian Drolshagen
© TA.SH, Cover Magazin: res publica/Sebastian Drolshagen

Kniepsand auf Amrum, Pfahlbauten in Sankt Peter-Ording und das neue Weltkulturerbe Haithabu sind in ganz Deutschland bekannt. So aber, wie die Fotografin Julia Steinigeweg diese Orte für das neue Magazin der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH (TA.SH) abgelichtet hat, hat man sie bis dato noch nicht gesehen. Der Auftakt des neuen Magazins soll inspirieren und zum nächsten Urlaub in Schleswig-Holstein einladen.

Unter dem Titel „Der echte Norden“ erscheint Ende Juni das neue Magazin über das Land zwischen den Meeren und nimmt den Leser mit nach Schleswig-Holstein, wo laut einer Erhebung im Auftrag der Deutschen Post die glücklichsten Deutschen wohnen.

In der ersten Ausgabe von „Der echte Norden“ erfahren die Leser, warum Sylter Austern so gut munden und wie man im Sachsenwald zur Ruhe kommt. Sie lernen eine norddeutsche Winzerin kennen und die Helden des Rudermärchens von Ratzeburg. Der Schauspieler Mathias Harrebye-Brandt nimmt die Leser mit auf einen Ostsee-Spaziergang und die Dänen in Flensburg erklären, warum das berühmte „hygge“ auch nur ein anderes Wort für das Glück im Norden ist. Wo man das beste Franzbrötchen sowie Fisch frisch vom Kutter bekommt, wird darüber hinaus auch noch verraten.

Dr. Bettina Bunge, Geschäftsführerin der TA.SH, sagt: „Wir möchten mit der ersten Ausgabe unseres neuen Magazins ‚Der echte Norden‘ Schleswig-Holstein als Ganzjahresdestination präsentieren und neben den Küsten auch die Stärken des Binnenlands zeigen. Ein Erlebbarmachen der tollen Natur in Harmonie zwischen Bewohnern und Besuchern.“

Das Magazin mit 60 Seiten, das mit dem Verlag Res Publica in einer Auflage von 270.000 Exemplaren realisiert wurde, liegt am 29. Juni 2019 in Teilauflagen von insgesamt zwölf Tageszeitungen in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Bayern und Baden-Württemberg bei. Zudem wird das Magazin auf Messen und Veranstaltungen der TA.SH verteilt. Darüber hinaus steht es online zum Download sowie als Blätter-PDF unter www.sh-tourismus.de/der-echte-norden zur Verfügung.

Der Tourismus ist eine starke Branche in Schleswig-Holstein mit der TA.SH als erster Anlaufstelle für die Marketingkommunikation im Inland und in Quellmärkten. Um dem potentiellen Gast Orientierung zu geben, setzt die TA.SH bei ihrer Marketingarbeit ganz vorne in der Customer Journey an – bei der Inspiration und Information. Durch den konsequenten kooperativen Marketingansatz mit Partnern im ganzen Land stellt die TA.SH sicher, dass Synergien in der Marketingkommunikation genutzt werden und die Maßnahmen sich ergänzen.   
 

Diese Pressemitteilung steht Ihnen als Download zur Verfügung.
 

Pressekontakt:
Manuela Schütze, Pressesprecherin
Tel. +49 (0) 431 600 58 70
Pressestelle Tel. +49 (0) 431 600 58 74
Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH, Wall 55, 24103 Kiel,
E-Mail: presse@sht.de
www.sh-business.de
www.twitter.com/Landesmarketing