Lust auf Schleswig-Holstein: Neues Magazin mit Reportagen und Geschichten aus dem echten Norden erschienen

Kiel, 25. Januar 2021

Das neue Magazin der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH (TA.SH) ist da und lädt die Leserinnen und Leser zu einer spannenden Reise durch das nördlichste Bundesland ein.

Cover des Magazins "Der echte Norden" © Raufeld Medien
© Raufeld Medien

Kiel. 60 Seiten prall voll mit informativen Reportagen, eindrucksvollen Bildstrecken und neuen Geschichten aus dem Urlaubsland Schleswig-Holstein: Das neue Magazin der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH (TA.SH) ist da und lädt die Leserinnen und Leser zu einer spannenden Reise durch das nördlichste Bundesland ein. Inspiration pur für die nächste Reise in den echten Norden.

Vielfältige Themen – Nachhaltigkeit als roter Faden

Perfekte Welle an der Nordsee, karibisches Blau an der an Ostsee, aber der Surfer Mario Rodwald berichtet nicht nur über seinen Sport, sondern zeigt, dass er seine Popularität auch für Aufklärungsarbeit zum Thema Meeresschutz nutzt. Die seit mehr als zwanzig Jahren nachhaltig arbeitende Musik- und Kongresshalle Lübeck und sowie die internationale Kunstausstellung NordArt gewähren einen Einblick hinter die Kulissen. Ein Besuch bei den Wikingern darf ebenfalls nicht fehlen, schließlich ist Haithabu /Danewerk UNESCO Welterbestätte. Ebenso wie das Wattenmeer. Wattführer Dark Blome nimmt die Lesenden mit auf eine Wattwanderung. Nachhaltigkeit ist die Herausforderung der Gegenwart und sie zeigt sich an vielen Stellen, zieht sich wie ein roter Faden durch die vielfältigen Magazinthemen. Die reichen von landwirtschaftlichen Erzeugern über Glücksgefühle auf zwei Rädern bis zum Filmland Schleswig-Holstein oder einem Interview mit Polarforscher Arved Fuchs. Internationale Matjesrezepte, Genießerkalender und Gewinnspiel runden das Heft ab.

„Mit unserem neuen Magazin zeigen wir, wie vielseitig die Destination Schleswig-Holstein ist und bieten Inspiration für den nächsten Urlaub oder die nächste Tagung“, sagt Dr. Bettina Bunge, Geschäftsführerin der TA.SH. „Wir haben uns bewusst dafür entschieden, mit dem Thema Nachhaltigkeit einen Schwerpunkt zu setzen“, betont Bettina Bunge, denn „bei der Recherche konnten wir feststellen, für unsere Protagonisten ist Nachhaltigkeit kein Trend, sondern ganz selbstverständlich, und das manchmal sogar seit Generationen.“ Auch bei der Produktion selbst hat die TA.SH auf Nachhaltigkeit geachtet: Das Druckerzeugnis ist mit dem Blauen Engel zertifiziert.

Themen werden crossmedial ausgespielt

Das Magazin wurde mit der Agentur Raufeld Medien GmbH realisiert. Die Berliner Agentur hatte sich in einem Pitch im Januar 2020 durchgesetzt und mit einem kreativen Konzept überzeugt. „Wir freuen uns, dass wir erstmals für die TA.SH das Magazin umsetzen konnten. Raufeld Medien ist auf die Erstellung derartiger Publikationen spezialisiert, die mit lebendigen Reportagen und eindrucksvollen Bildstrecken Urlaubsregionen wie Schleswig-Holstein präsentieren“, erklärt Jana Illhardt, Chefredakteurin Content Marketing bei Raufeld Medien. Entstanden ist ein kurzweiliges Magazin, das zum Blättern und Schmökern einlädt und Inspiration für die nächste Urlaubsplanung bietet.

Erstmals wird die TA.SH ein Printprodukt durch crossmediale Ausspielung ergänzen. Auf den TA.SH-Social-Media-Kanälen Facebook, Instagram und Twitter sowie der eigenen Landingpage (www.sh-tourismus.de/der-echte-norden) werden die Geschichten über das ganze Jahr 2021 hinweg online und saisonal passend durch verschiedene Formate vertieft. Hierzu gehören Posts, Facebook-/Insta-Stories, Bewegtbild, Gewinnspiele, Rätsel und anderes mehr. Neben den genannten Formaten sind auch mehrere Podcasts eingeplant, die ebenfalls Raufeld Medien für die TA.SH konzipiert und produziert hat. Es lohnt sich, die Kanäle im Blick zu behalten.

Das Magazin ist kostenlos unter www.sh-tourismus.de/der-echte-norden zu bestellen. Hier steht es auch zum Download sowie als Blätter-PDF zur Verfügung.

Daten zum neuen Magazin "Der echte Norden" auf einen Blick:

  • 60 Seiten Inspiration zum nachhaltigen Reiseland Schleswig-Holstein
  • mit Reportagen, Geschichten und Bildstrecken aus dem Land des Windes.
  • Auflage 250.000 Exemplare (Vertrieb als Zeitungsbeilage Tageszeitungen)
  • Druck zertifiziert mit dem Blauen Engel
  • Kostenlos bestellbar, Download und Blätter-PDF: www.sh-tourismus.de/der-echte-norden

Diese Pressemitteilung steht Ihnen zum Download zur Verfügung.

Pressekontakt:
Manuela Schütze, Pressesprecherin
Tel. +49 (0) 431 600 58 70
Pressestelle Tel. +49 (0) 431 600 58 74
Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH, Wall 55, 24103 Kiel,
E-Mail: presse@sht.de
www.sh-business.de
www.twitter.com/Landesmarketing