MesseRendsburg

Die MesseRendsburg GmbH mit den Partnern Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein und Bauernverband Schleswig-Holstein ist am Messestandort Rendsburg seit 2008 tätig. Sie betreibt in erster Linie die Traditionsmesse Norla, die seit Gründung der MesseRendsburg stark an Attraktivität gewonnen hat. Im Mittelpunkt der Norla steht auch weiterhin der starke agrarwirtschaftliche Aspekt. Zunehmend beschicken große Landtechnikfirmen und Händler die Norla.


Über die  Norla hinaus beleben weitere Veranstaltungen das Messegelände in Rendsburg. Dazu gehören die Flora, eine jährliche Pflanzen- und Gartenmesse, die ebenfalls von der MesseRendsburg veranstaltet wird. Externen Veranstalter organisieren zudem Reit- und Springturniere, Oldtimerschauen und weitere Veranstaltungen und Events. 

Messe Gelände Norla-Ueberblick © MesseRendsburg
© MesseRendsburg
Messe_Norla2018 von Oben © MesseRendsburg
© MesseRendsburg
Flora-Schwimmteich © MesseRendsburg
© MesseRendsburg
Norla-Messegelaende © MesseRendsburg
© MesseRendsburg
Messegelände_Flora © MesseRendsburg
© MesseRendsburg
Messegelände-Reitturnier © MesseRendsburg
© MesseRendsburg
MesseRD-Pavillion © MesseRendsburg
© MesseRendsburg
MesseRD-Vorführung © MesseRendsburg
© MesseRendsburg

Kapazitäten Veranstaltungsräume

Name des RaumesMaße
L x B x H
Maximale Personenzahl
ParlamentU-FormStuhlreiheBankettBlockStehempfang
Messegelände130000
Pavillon200
Ausstellungsfläche67000
ParlamentU-FormStuhlreiheStuhlkreisBankettBlockStehempfang

Location & Anbindung

  • Stadtrand
  • 6 km bis Bahnhof Rendsburg
  • 8 km bis A7
  • 95 km bis Flughafen Hamburg
  • 6 km bis Jüdisches Museum Rendsburg